Monacor: Neue Zertifizierungskurse für Alarmsystem Jablotron 100 im September

Die Jablotron 100 Zertifizierungskurse im Mai waren sehr gut besucht.

Die vielseitigen Kombinationsmöglichkeiten aus Funk- und Buskomponenten des Hybridsystems JA-100 von Jablotron eröffnen dem spezialisierten Fachhandel ganz neue Geschäftsfelder. 

Dafür hat der Schweizer Jablotron-Distributor Monacor im Mai bereits zwei erfolgreiche Zertifizierungskurse durchgeführt. Aufgrund der grossen Nachfrage wird Monacor am 10. und 11. September eine weitere JABLOTRON 100 Zertifizierung anbieten. Der Referent, Harald Buchholz Leiter Technical Training Center und Jablotron-Spezialist (Monacor International), bringt die Hybrid-Alarmanlage praxisorientiert nahe. Aufgrund der vielfältigen Einsatzmöglichkeiten des JA-100-Systems, wird der Zertifizierungskurs auf 2 Tage aufgeteilt. Die Zertifizierungskosten (Kurs + Lunch vom 10. September 2015) im Wert von CHF 300.- wird den Teilnehmern als Startup-Bonus von Monacor Schweiz AG offeriert.

Nutzen

Mit der Zertifizierung erhalten die Teilnehmer den Zugang zu Software und technischen Dokumentationen. Ziel ist, mit dem Kennenlernen der Anlage und ihrer vielfältigen Einsatzmöglichkeiten neue Geschäftsfelder zu eröffnen. Kursteilnehmern erhalten die Berechtigung, das Logo „ZERTIFIZIERTER ERRICHTER“ zu verwenden. Das JA-100-System wird nur zertifizierten Kunden ausgeliefert und darf ausschliesslich von diesen installiert und gewartet werden.

Der Anmeldeschluss ist der 15. August 2015 (limitierte Anzahl Plätze).

www.monacor.ch

 
Seite drucken Top